KANALLÜFTER IM INDUSTRIELLEN EINSATZ

Kanalventilator

Kanalventilatoren werden zur Raumtemperatur-Regulierung eingesetzt. Ferrari liefert zahlreiche Modelle für industrielle Belüftungssysteme

Kanalventilatoren – Für die industrielle Lüftung

Ferrari liefert multifunktionale Kanalventilatoren als Radialventilatoren. Die Ventilatoren werden in der industriellen Lüftungsbranche eingesetzt. Die Kanalventilatoren werden zur Verbesserung der Luftströmung in Heiz-, Kühl- oder Lüftungskanälen verwendet.

 

Unsere Produkte eignen sich für den Einsatz in der Klimatechnik, für industrielle Prozessanwendungen und gewerbliche Küchen. Die Kanalventilatoren sorgen für einwandfrei frische Luft für die Mitarbeiter, transportieren Wärme, verbrauchte Luft und schädliche Substanzen aus dem Raum und garantieren so auch die einwandfreie Umgebung für Produktionsmaschinen.

Kanalventilatoren von Ferrari:

  • Volumenströme bis 24.000 m3/h
  • Dauertemperatur von 120 °C
  • EC-Motoren, Wechsel- oder Drehstrom
  • Schutzart IP55
  • Wärmeklasse 11
  • Spannungsversorgung 230 V, 50/60 Hz
  • für Produktionshallen, gewerbliche Küchen
  • mit zahlreichem Zubehör, wie Filter, Schwingungsdämpfer, Rahmen oder Jalousien erhältlich.

Maßgeschneidert für Ihre Bedürfnisse

Ventilator konfigurieren

Auf der Suche nach dem passenden Ventilator? Wir konfigurieren Ihren individuellen Industrieventilator!

Bauweise der Ventilatoren

Motorentechnologie

  • EC-Motoren (Schutzart IP 55,  Wärmeklasse F, Spannungsversorgung 230 V, 50/60 Hz)
  • Wechsel- und Drehstrom 4-polig (Schutzart IP 54, Wärmeklasse F)
  • Drehstrom, explosionsgeschützt

Laufrad

  • Radiallaufräder, rückwärts gekrümmt
  • Statisch und dynamisch ausgewuchtet gemäß ISO 1940-1
  • Stahlblech verzinkt, Aluminium, Kunststoff

Der Kanalventilator – Informationen

Ein Kanalventilator ist ein Lüfter mit Propeller, der in einem Heizungs-, Kühlungs- oder Lüftungskanal installiert ist. Seine Hauptfunktion besteht darin, die Effizienz des Kanals und des damit verbundenen Systems zu steigern. Kanalventilatoren finden vor allem in industriellen Umgebungen Verwendung, können aber auch gelegentlich in gewerblichen Gebäuden sowie in Küchen und Badezimmern von Wohnhäusern eingesetzt werden. In der Regel ist der Kanalventilator ein Radialventilator. Andere Lüftungsprobleme können auch mittels Axialventilatoren, Dachventilatoren oder Rohrventilatoren gelöst werden.

 

Ein Kanallüfter wird in Verbindung mit Heiz- und Kühlsystemen eingesetzt, um heiße oder kalte Luft in einen Raum zu transportieren. Dies trägt zur Steigerung der Effizienz des Ofens oder der Klimaanlage bei, indem die Anzahl der Gebläse, die mit dem System verbunden sind, effektiv erhöht wird. Solche Lüfter werden häufig in Räumen eingesetzt, die ausschließlich über Kanäle verfügen, um die Raumtemperatur zu regulieren. Ein Kanallüftungslüfter wird auch in anderen Anwendungen verwendet, beispielsweise in einem Gehäuse eines Computerservers, um Überhitzung zu vermeiden. 

 

Kanalventilatoren werden am häufigsten in industriellen Belüftungssystemen eingesetzt. In vielen Fertigungsprozessen ist ein konstanter Luftstrom von entscheidender Bedeutung, sowohl für die Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter als auch für die reibungslose Funktion der Maschinen.

Darüber hinaus können während der Produktion erhebliche Wärmemengen anfallen, die aus dem Raum abgeführt werden müssen, um eine angenehme Raumtemperatur aufrechtzuerhalten. In diesem Zusammenhang spielt die Wärmerückgewinnung eine wichtige Rolle. Durch die Wärmerückgewinnung im Belüftungssystem kann erheblich Energie eingespart werden. Des Weiteren sind Lüftungsventilatoren erforderlich, um giftige oder schädliche Substanzen aus der Luft zu entfernen, die während der Produktion anfallen.

 

Die Verwendung von Kanallüftungsventilatoren gewährleistet somit nicht nur die Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter, sondern trägt auch zur Einhaltung von Vorschriften bei, die den Umgang mit schädlichen Substanzen regeln und deren sichere Entsorgung gewährleisten.

 

Kanalventilatoren werden oft am Ende eines Kanals platziert, wo die Belüftung in den Raum strömt. Es ist auch möglich, sie in regelmäßigen Abständen entlang der Länge des Kanals zu positionieren. Diese Anordnung ist besonders häufig, wenn die Luft durch einen sehr langen horizontalen Kanal fließen muss oder wenn der Kanal eine Kurve oder Verengung aufweist. Bei vertikalen Kanälen, insbesondere bei vertikalen Lüftungskanälen, werden oft mehrere Ventilatoren installiert, um den Luftstrom effektiv zu unterstützen.

Translate »
Nach oben scrollen
+49 7445 8580210
contact@ferrariventilatoren.de
LinkedIn-Profil